Ziehen Sie ein Bild hierher

Ausbildung

Die Sensibilisierung zum Thema Herzstillstand voranzutreiben, steht bei dem Verein HerzStarkes Sursee an erster Stelle. Die Chance zu überleben, wird erhöht durch Wiederbelebungsmassnahmen, wie BLS und dem sofortigen Einsatz eines AED-Defibrillators (automatischer externer Defibrillator).

 

Das Team von Claudia Troxler, Präsidentin Samariterverein Sursee, kennt sich bestens mit dem AED-Defibrillator aus. Nach einer gründlichen Einweisung kann jeder Laie ein AED Gerät bedienen. Richtig und schnell eingesetzt, kann der AED die Überlebenschancen um ein Vielfaches erhöhen.

 

Wir hoffen mit dem Verein HerzStarkes Sursee viele Menschen für solche AED Schulungen zu begeistern, um bei plötzlichen Herzrhythmusstörungen die richtige erste Hilfe anzuwenden.

 

Seit 2014 werden in Sursee die Schüler der dritten Oberstufe und Kantonsschule geschult. Diese Schulungen sind wichtig, um auch jungen Menschen zu zeigen, wie sie in einem Ernstfall handeln müssen.